Reisen

Ob Tessin, Italien, Dänemark, Norwegen, Segeltörn oder Kreuzfahrt. Hier findet Ihr die kleineren oder auch größeren Berichte zu unseren Unternehmungen

iNSTAGRAM

Einige schnelle Schnappschüsse aus unserem Leben. Ganz so wie es sich gehört.

lille Haps

Unser Folkeboot, welches uns in dieser hektischen Zeit immer wieder als Rückzugsort und Ruhepol dient. 

SARS – CoV – 2  // Covid19

Nur wer sich auf  
valide Daten
verlässt,
ist auch  in der Krise 
in der Lage die richtigen Entscheidungen zu treffen!

Für unsere Freunde stelle ich hier schon seit einigen Tagen die aktuellen Daten zu Covid19 aus validen Quellen zur Verfügung. Es ist das kleine ANTIPANIKUM, damit Ihr auch in Krisenzeiten klare Entscheidungen treffen könnt.

Reiten

Nothing compares to the therapy a horse can give

wenn man dies einmal für sich entdeckt hat, erscheint die Welt in einem neuen Licht. Das Leben mit Pferden schult den Verstand, macht einen demütig und zeigt die wichtigen Dinge im Leben Wert zu schätzen

Da wir in Europa die Tendenz zum Erreichen des Scheitelpunktes der epidemischen Phase sehen können, ist es jetzt an der Zeit die Maßnahmen der „transistion phase“ zu planen um eine stufenweise Deeskalation der Maßnahmen vorzunehmen. Würden wir im aktuellen Szenario verharren, ist dieses kleine Rechenspiel vielleicht […]
Lagebewertungen sind immer wichtig. Man darf sich nie von Emotionen leiten lassen, sofern man Entscheidungen von Tragweite treffen muss. Alles was zählt sind Fakten und valide Daten. Selbst im Gefecht basiert die Handlung nicht nur auf dem Agieren sondern immer auch auf der letzt bekannten Lage […]
Wie sieht der Exit aus? Wie ich aus unserem Freundeskreis jetzt vermehrt erfahre, ist es für viele Bürger in Deutschland nur noch sehr schwer möglich die getroffenen Maßnahmen einzuhalten. Der soziale und psychologische Druck erhöht sich verständlicherweise und ein langer shutdown würde diese Problematik weiter massiv […]
About us

Nothing makes me  smile more than looking into the face of a dog  that loves me

und nicht zu vergessen sind unsere Hunde, die unser Leben sehr geprägt haben und uns immer wieder erden. Was wären wir ohne sie.