Kappeln (Grauhöft) – Eckernförde (20.08.2019)

Nachdem wir eine ausgiebige Besichtigung einer Scalaryacht unternommen hatten, sollte es Heute nach Eckernförde gehen.

An Schleimünde vorbei machten wir noch ein kleinen Abstecher in den alten Marinehafen Olpenitz. Schon gewaltig, was da auf dem alten Schulgelände entsteht.

Weiter ging es dann an Damp vorbei und Booknis Eck an der Innenkante, in die Eckernförder Bucht hinein. Vorbei an Gut Ludwigsburg nach Eckernförde wo wir noch einen Platz ergattern konnten. Etwas quer und reingehuscht. Aber ein ruhiger Liegeplatz

So langsam wird uns allen bewusst, dass der Törn sich dem Ende zuneigt. Aber wirklich daran denken will keiner. So genießen wir den warmen sonnigen Abend und sind, wenn wir es uns ehrlich eingestehen, eigentlich bereits im Langfahrtmodus angekommen. Wenn wir Morgen nach Kiel kommen, könnte es eigentlich gleich durch den Kanal weitergehen. Und dann … dahin wo die Träume schon seit Jahrzehnten wohnen.

So vergeht der Abend und wir beschließen ihn weinselig und glücklich. Was für ein Leben!

Und, eigentlich, wer weiß schon was Morgen …. Mal sehen!

Wird geladen
×