KATEGORIE / shaun

Es ist halt der Norden

Heute das erste Mal wieder auf unserem Boot übernachtet. Und was soll ich sagen? Es war saukalt.

(mehr …)

Sommertörn 2019 mit der Stella

Im Juli 2019 war es nun endlich soweit. Wir hatten uns bei Sailaway eine Bavaria 37 mit Skipper gechartert, damit Bene im Anschluss seinen Sportbootführerschein See machen konnte. Es sollte ein ganz außergewöhnlicher Törn werden.

(mehr …)

Kiel Schilksee (22-24.08.2019)

Diese Tage sind von Motorboot fahren. Theorie pauken und kleinen Strandausflügen geprägt. Es schwingt etwas Wehmut mit. Aber es zeigt natürlich auch, wohin die Reise geht. Was das eigentliche Ziel unseres Unterbewusstseins ist.

(mehr …)

Eckernförde – Kiel Schilksee (21.08.2019)

Jetzt ist es uns bewusst. Dieses ist der letzte Schlag in diesem Urlaub. Das Boot gehört uns nicht und so wird es mit Langfahrt vorerst auch nichts. Aber das Gefühl bleibt.

(mehr …)

Kappeln (Grauhöft) – Eckernförde (20.08.2019)

Nachdem wir eine ausgiebige Besichtigung einer Scalaryacht unternommen hatten, sollte es Heute nach Eckernförde gehen.

An Schleimünde vorbei machten wir noch ein kleinen Abstecher in den alten Marinehafen Olpenitz. Schon gewaltig, was da auf dem alten Schulgelände entsteht.

(mehr …)

Dyvig – Kappeln (Grauhöft) (19.08.2019)

Auch wenn es schwierig ist, irgendwann muss man sich auch von der Dyvig einmal los reißen. Der Plan lautete für Heute nach Kappel zu segeln. Da wir Als ja schon umrundet hatten, wollten wir durch Sonderborg hindurch an Kalkgrund vorbei in Richtung Schlei segeln.

Es war für Heute einmal wieder Wind in Böen von 30kn angesagt und da wir ein größeres Stück über offene Fläche segeln würden, war der Plan die große Genua gegen die Fock einzutauschen.

(mehr …)

Faaborg – Dyvig (18.08.2019)

Für Heute hatten wir den Overkill geplant – die Dyvig. Wer die Dyvig nicht kennt sei gesagt, es ist schon ein magischer Ort. Durch eine extrem schmale Fahrrinne hindurch erreicht man einen eigenen Kosmos. Die Stimmung dort ist immer einzigartig. Ob man nun ankert, vor dem Badehotel liegt oder einen Platz im kleinen Vereinshafen findet.

(mehr …)

  Vorherige Seite

- SEITE 3 VON 5 -

Nächste Seite  

Wird geladen
×