Die Maskenpflicht in Jena führt zu sofortigem Rückgang der Neuinfektionen!

… Da ist wohl ein biblisches Wunder geschehen und das Virus hält sich nicht mehr an seine Charakteristik.

Es gibt also keinerlei Inkubationszeiten, Manifestationslatenzen oder ähnliches.

Eine von uns getätigte Maßnahme ist so überzeugend, dass sich das Virus dachte: “okay! Die Bros haben das voll drauf. Da muss ich mich jetzt mal zurückziehen”

Und das Beste überhaupt: die Einführung der Maskenpflicht in Jena hat so weitreichende Auswirkungen, das die Zahlen im gesamten Bundesgebiet mit Ausnahme von Baden Württemberg, Bayern und Nordrhein Westfalen kaum mehr gestiegen sind. (Finde den Fehler …)

In Klartext: Schwachsinn. Eine von uns ergriffenen Maßnahme kann erst nach Tagen eine Wirkung entfalten. Wenn man der Logik der Medien folgt, hat die Maskenpflicht es auch verhindert, dass ein Tornado durch Jena gezogen wäre.

Wer bis jetzt noch nicht aufgewacht ist ….

aktuelle Datenlage (Beurteilung der Bedingungen und der situativen Lage)

kumulative Inzidenz (KI) und Todesfallinzidenz (weltweit)

kumulative Inzidenz (KI) 28,7 Infizierte / 100.000 Einwohner [1]

ursachenspezifische Mortalität 1,94 Todesfälle in Zusammenhang mit Covid 19 / 100.000 Einwohner [1]

Wenn Ihr mir einen Gefallen erweisen würdet: informiert mich bitte, wenn die ursachenspezifische Mortalität von Covid19 auf 1.400 / 100.000 gestiegen ist (1/2 der Spanischen Grippe), damit ich mir langsam Sorgen machen kann. Dann kann ich auch wieder regelmäßig Nachrichtensendungen verfolgen um mich zu informieren. Wenn dies irgendwann so sein sollte, können wir anfangen, uns ernsthafte Gedanken zu machen und die jetzigen Maßnahmen würden eventuell auch einen Sinn ergeben. Bis dahin “halte ich mich an die Fakten des Falles – und die sind unumstritten”

kumulative Inzidenz (KI) und Todesfallinzidenz (Deutschland)

kumulative Inzidenz (KI) 165,55 Infizierte / 100.000 Einwohner [2][3][4]

ursachenspezifische Mortalität 4,95 Todesfälle in Zusammenhang mit Covid 19 / 100.000 Einwohner. [2][3][4]

Vergleich zu historischen Pandemien und der Gesamtmortalität Deutschlands

Spanische Grippe 50 Mio Tote bei einer Weltbevölkerung von 1,8 Mrd Menschen (Quelle: Bulletin of the History of medicine (2002)):

Todesfallinzidenz (ursachenspezifische Mortalität) 2.777,78 Tote / 100.000 Einwohner

Quelle: Bulletin of the History of medicine (2002): Niall P. A. S. Johnson, Juergen D. Mueller: Updating the Accounts: Global Mortality of the 1918–1920 „Spanish“ Influenza Pandemic. In: Bulletin of the History of Medicine. Band 76, Nr. 1, 2002, S. 105–115.)

Zum Vergleich auch die Gesamtmortalität in Deutschland pro 100.000 Einwohner [5]:

Gesundheitsberichterstattung des Bundes, Heft 52 , Seite 30, Tabelle 4 [5]

Basisreproduktionszahl ( R0 )

Deutschland: 0,8 [2]

weltweit 2,4 – 3,3 [3]

Case Fatality Rate (CFR) – Fallzahlen Deutschland – ausgewählte Fallzahlen weltweit

gleichbleibend abfallende Tendenz!

Das aktuelle Thema (Möglichkeiten des Handelns): …

Jeg elsker Sverige!!!

(Mediensprache:an) Dramatische Lage in den Vereinigten Staaten. Die meisten Todesfälle auf der ganzen Welt (Mediensprache: aus)

Wir haben in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) mit 30.384 Toten wirklich einen Spitzenreiter. Sieht man die Zahl im Zusammenhang sind es aber gerade einmal 9,29 Todesfälle / 100.000 Einwohner. Ich empfehle im Vergleich dazu die Kriminal- und Drogentotenstatistik der USA (interessanter Artikel dazu: https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/usa-zahl-der-drogen-toten-erstmals-seit-20-jahren-gesunken-a-1277874.html)

Quellen

  1. aktueller Situation-Report (WHO): https://www.who.int/docs/default-source/coronaviruse/situation-reports/20200418-sitrep-89-covid-19.pdf?sfvrsn=3643dd38_2 – zuletzt abgerufen 19.04.2020 11:50
  2. aktuelle Fallzahlen Deutschland (RKI): https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Situationsberichte/2020-04-18-de.pdf?__blob=publicationFile – zuletzt abgerufen 19.04.2020 11:50
  3. aktueller Steckbrief Covid19 (RKI): https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Steckbrief.html – zuletzt abgerufen 19.04.2020 11:50
  4. Einwohnerzahlen Deutschland: https://www.destatis.de/DE/Themen/Laender-Regionen/Regionales/Gemeindeverzeichnis/Administrativ/02-bundeslaender.html;jsessionid=0F2194580F3398E1B7BBF2542A623740.internet721 – zuletzt abgerufen 03.04.2020 11:00
  5. Gesundheitsberichterstattung des Bundes (2011) – Sterblichkeit: https://www.rki.de/DE/Content/Gesundheitsmonitoring/Gesundheitsberichterstattung/GBEDownloadsT/sterblichkeit.pdf?__blob=publicationFile – zuletzt abgerufen 03.04.2020 11:10
  6. https://www.cdc.gov/nchs/nvss/vsrr/COVID19/index.htm

Downloadbereich

interessante Links

Quelle Beitragsbild: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/51/Gillis_van_Coninxloo_001.jpg (unter CC)

Frank Vollmers on FacebookFrank Vollmers on InstagramFrank Vollmers on TwitterFrank Vollmers on Youtube
Frank Vollmers
Krise kann ein produktiver Zustand sein. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.
Max Frisch (1911-1991) schweizer. Schriftstelle

Aber auf Krisen habe ich eigentlich keine rechte Lust mehr. Deswegen beschäftige ich mich auf dieser website lieber mit den schönen Dingen des Lebens.
Ich hoffe, dass das Eine oder andere Schöne auch für Dich dabei sein wird ...

Categories: